FIS CONTIS

Aus GDIWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzbeschreibung

CONTIS - Continental Shelf Information System
Das Fachinformationssystem CONTIS ist eine Meeres-Datenbank, welche Geofachdaten über alle ausgeübten und geplanten Meeresnutzungen innerhalb der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone (AWZ) sowie des deutschen Küstenmeeres in der Nord- und Ostsee zur Verfügung stellt.
Der Schelf (auch Kontinentalschelf) ist die Bezeichnung für den flachen, küstennahen Meeresboden bis zu 200 Meter unter dem Meeresspiegel.


FIS CONTIS.PNG

Zweck

Das Fachinformationssystem CONTIS zeigt, welche unterschiedlichen Nutzungen unsere Meeresumwelt heute und in Zukunft bietet. So optimiert es die Möglichkeiten, sich anbahnende Interessenkonflikte zwischen einzelnen Nutzungen frühzeitig zu erkennen. CONTIS ist ein wichtiges Werkzeug für die Raumordnungsplanung in der deutschen AWZ.


Dienste

Das FIS CONTIS bietet im Rahmen der GDI-BSH folgende Kartendienste an:


Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte

bei fachlichen Fragen an:

oder bei bei technischen Fragen an die GDI-BSH:

Weitere Informationen